Der Klitterer Frühling 2019

Der Klitterer (im Original: The Quibbler) ist eine Zeitschrift, die selbst in der magischen Gesellschaft als sehr absonderlich gilt. Gerade weil der Klitterer privat betrieben wird und nicht auf Gewinn und Absatz aus ist, bietet er Raum für gesellschaftlich unverkäufliche und unbotmäßige Veröffentlichungen, meist handelt es sich dabei um abstruse Ansichten, seit 1996 gelegentlich aber auch um politisch unbequeme Artikel, die in „offiziellen“ magischen Medien nicht publiziert werden.

-Auszug aus dem Harry-Potter-Wiki

Der Klitterer auf Reddit

Die Zeitschrift wird aktuell von Redditors und Harry-Potter-Fans viermal im Jahr gestaltet und veröffentlicht. Die Redaktion sammelt Zeichnungen, Artikel, Rezepte und vieles mehr für die saisonale Ausgabe, die dann online für jeden zugänglich ist. Die Frühlingsedition 2019 unter dem Motto „Aprilscherz“ findest du hier.

“ Wer Artikel für das Blatt schreibt, wird selbstverständlich nicht dafür entlohnt, sondern ist stolz darauf, dass sein Artikel gedruckt und öffentlich verbreitet wird.“

Harry Potter Wiki

Magische Illustrationen

Als eingeschworener Tunichtgut illustriere ich für den Klitterer Artikel und andere magische Phänomene. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Mit dem üblichen Klitterer-Stolz präsentiere ich Auszüge aus der Frühlingsauflage, die ich bebildern durfte: Ein Rezept für einen antiken amerikanischen Restaurantions-Trank, Gedenken an Prof. Dumbledore persönlich und die Verzauberung eines magischen Porträts von – du wirst es nicht glauben – Matisse selbst.

Der Klitterer erscheint vierteljährlich auf Reddit unter r/TheQuibbler.